Ich trag Größe 38

|
...aktuell leider nur an den Füssen.

Ich glaube deshalb lieben Frauen Schuhe, die passen immer und die Größe ist unproblematisch. Ich habe mir letztens sogar ein Paar in 39 gekauft, da 38 aus war. Ohne mit der Wimper zu zucken. Nicht im Traum wäre mir eingefallen eine Nummer kleiner zu nehmen (die Größe mit Edding unkenntlich zu machen wäre ja auch noch eine Möglichkeit), wie unangenehm. Anders bei Klamotten, welche Frau nimmt schon eine Nummer GRÖßER? Wenn schon dann kleiner oder gar nicht. Im besten Falle gar nicht, im zweitbesten Falle bleibt das zu kleine Stück dann im Schrank und im schlimmsten Falle wird gequetscht. Doof - und ich nehme mich da gar nicht aus.

Taschen sind dann doch besser, die passen wirklich immer! Wobei große Taschen einen ja schmaler erscheinen lassen sollen. Ob ich es mal mit einer Ikea Tasche versuche?

Schwierig schwierig.

Ich erfreue mich einfach an meinen neuen Schuhen die mir die liebe Mama zum Geburstag geschenkt hat. In Größe 38 :D



Anton mag auch Schuhe:





Gruss und Kuss,
Sarah.

2 Kommentare:

mueckex3@yahoo.de hat gesagt…

Die cremefarbenen oder beigefarbenen Schuhe find ich total hübsch :)

Miss X hat gesagt…

Ha, schön wär's wenn das mit den Schuhe immer so einfach wäre...
Ich hab eine 37 und dann weil die aus war ne 38 gekauft... und dann zurück bringen müssen, weil es sich ganz böse lief und es mehr schmerzte als dass es aushaltbar war...
Andererseits hast du Recht, ein Kleidungsstück eine Nummer größer würde ich auch nur ungern mitnehmen ^.^

Kommentar veröffentlichen